Angebote

HomeÜber unsAngeboteDownloadsKontakt

 

 

Unser Betreuungsangebot

Es umfasst die Tagesbetreuung von Kindern von 0 bis 14 Jahren durch qualifizierte Tagespflegepersonen. Vorrangig wird die individuelle familiäre Betreuung von Kindern unter drei Jahren angeboten. Ebenso wird durch Randzeitenbetreuung der Betreuungsbedarf abgedeckt, der zusätzlich zu Kindergarten und Schule besteht.

 

Kosten der Tagesbetreuung

Der Tageselternverein informiert in Bezug auf die Preisgestaltung und unterstützt und berät beim Abschluss einer für Eltern und Betreuungsperson sinnvollen Betreuungsvereinbarung.

Eltern können u. U. eine öffentliche Förderung der Betreuungskosten beantragen. Auch bei der Beantragung der finanziellen Förderung berät und hilft der Tageselternverein.

Tagespflegepersonen haben einen Anspruch auf öffentliche Geldleistungen sowie auf angemessene (anteilige) Kostenerstattung für Unfall-, Kranken- und Rentenversicherung. Der Tageselternverein berät und unterstützt die Tagespflegepersonen. 

 

Wir haben Kinderbetreuungsangebote für

 Berufstätige Eltern und Alleinerziehende

 Eltern in Aus- und Fortbildung

 Eltern, die kurzfristig dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen müssen

 Eltern, bei denen durch Krankheit, Krankenhausaufenthalt, Kur etc. ein Betreuungsbedarf entsteht

 Eltern mit großer Beanspruchung, z.B. pflegebedürftigen Angehörigen

 

Die Vorteile der Kinder-Tagesbetreuung

Aus Sicht der Eltern

Die Eltern sind durch auf ihren Bedarf abgestimmte Betreuungszeiten flexibel und unabhängig und wissen ihr Kind in ihrer Abwesenheit qualifiziert, liebevoll und individuell betreut.

Aus der Sicht des Kindes

Das Kind wird bei Abwesenheit der Eltern in einem überschaubaren, familiären Rahmen von qualifizierten, festen Bezugspersonen betreut, die seine individuellen Bedürfnisse berücksichtigen.

Aus der Sicht der Tagespflegeperson

Die betreuende Person bekommt die Möglichkeit, eine vielseitige, sinnvolle und gesellschaftlich wichtige Tätigkeit auszuüben, die honoriert wird und sich mit bereits vorhandenen Aufgaben kombinieren lässt. Die Verbesserung der Rahmenbedingungen und die berufliche Anerkennung und Existenzsicherung von Tagespflegepersonen sind Ziele des Tageselternvereins.

 

Tagesmutter/-vater bzw. Kinderfrau können werden

 

 

 

 

 

 

Frauen und Männer, die

 sich gerne mit Kindern beschäftigen

 gesund, belastbar, flexibel sind

 zuverlässig, verantwortungsvoll und sicherheitsorientiert sind

 die Bedürfnisse und Probleme von Kindern verstehen und sich damit auseinander setzen

 zeitweise Verantwortung für ein "fremdes" Kind übernehmen und mit den Eltern im Interesse des Kindes partnerschaftlich zusammenarbeiten wollen

 ausreichend Platz in ihrem Haushalt haben, wo sich das Kind entsprechend seiner Bedürfnisse entfalten und zurückziehen kann oder bereit sind, das Kind in seinem gewohnten Umfeld zu betreuen

 am Austausch pädagogischer Themen und Fortbildungen interessiert sind.

 

Was bieten wir Ihnen?

Vermittlung qualifizierter Kinderbetreuung und grundlegende Beratung zu allen Fragen der Tagesbetreuung von Kindern:

 Hilfe für Eltern bei der Suche nach geeigneten Tagesmüttern, Kinderfrauen, Notfallvermittlung

 Qualifizierungsseminare in Kooperation mit der Kath. Bildungsstätte KBS Olpe für alle Interessierten, die Tagesmutter/ -vater, Kinderfrau werden wollen. Der Besuch der Grundqualifizierung ist eine der Voraussetzungen zur Erteilung der Pflegeerlaubnis für Tagesmütter. ( KBS: 02761 - 94 22 00

 Kompetente Beratung und Begleitung für Eltern und Tagespflegepersonen bei allen Fragen und Problemen der Kindertagesbetreuung

 Regelmäßige Treffen der Tagespflegepersonen zwecks Fortbildung, Informations- und Erfahrungsaustausch

 

Was ist eine Tagesmutter?

Die Tagesmutter betreut tagsüber in ihrem eigenen Haushalt Kinder, deren Eltern berufstätig oder in Ausbildung sind oder aus anderen Gründen zeitweise Betreuung für ihr Kind / ihre Kinder benötigen. Die Tagesmutter arbeitet als Selbständige oder Angestellte.

 

Was ist eine Kinderfrau?

Die Kinderfrau betreut Kinder im Haushalt der Eltern, gelegentlich verbunden mit leichter Hausarbeit. Sie arbeitet mit Arbeitsvertrag als Angestellte oder geringfügig Beschäftigte.
 

 

Stand: Juni 2016

 

 

[Home][Über uns][Angebote][Downloads][Kontakt]


Copyright (c) 2007 - 2016 Tageselternverein der kfd im Kreis Olpe e.V. Alle Rechte vorbehalten.


Tageselternverein der kfd im Kreis Olpe e.V.
 Kolpingstraße 62, 57462 Olpe
0 27 61 / 921-19 11
Di. 9.00 - 12.00 Uhr, Do. 14.00 - 16.00 Uhr

 

tageselternverein@caritas-olpe.de